Beweg dich schlau

.Ein Schultag im Zeichen von Gesundheit und Konzentration
Aktionstag „Beweg Dich schlau!“ an der Marlene-Reidel-Grundschule begeistert die Kinder
Kumhausen. An der Marlene-Reidel-Grundschule fand der erste Aktionstag „Beweg Dich schlau!“ statt. Damit ist das gleichnamige, von Skistar Felix Neureuther entwickelte Projekt in Kumhausen angekommen. Zuvor hatten zwei Übungsleiterinnen des Sportvereins – Kirsten Hentschel und Klaudia Kaucke-Weiß – die Ausbildung zum „Beweg Dich schlau“-Coach absolviert und das entsprechende Zertifikat erhalten. Ziel der Initiative ist es, mit Spiel- und Bewegungsübungen die Gesundheit und Konzentrationsfähigkeit von Kindern zu fördern. Für den Aktionstag hatten die Übungsleiterinnen sechs Stationen aus dem großen Repertoire von Felix Neureuther vorbereitet und aufgebaut.
Die Kumhausener Schüler waren mit Begeisterung dabei. Egal, ob beim „Stacking“ genannten Sortieren von Bechern, auf der Koordinationsleiter, einer „Flussüberquerung“ oder den „Olympischen Spielen“ mit Fauli, dem Maskottchen der Aktion: Mit vollem Einsatz absolvierten alle Klassen, unterstützt von den Übungsleiterinnen, Lehrerinnen sowie Mitarbeiterinnen aus dem Offenen Ganztag, den Parcours. Den krönenden Abschluss bildete ein Staffelwettbewerb in der Turnhalle. Rund 180 Schüler gaben beim Farben-Memory ihr Bestes und sorgten mit Anfeuerungs- und Jubelrufen für einen immensen Lärmpegel.
Als die Kinder erschöpft und glücklich nach Hause gingen, konnten die Verantwortlichen ein positives Fazit ziehen. „Wir möchten das Projekt fest in den Schulalltag integrieren“, erklärte Rektorin Christine Rhöse-Schmidt. Möglich sei dies sowohl im Sportunterreicht als auch bei kurzen Bewegungspausen. Der SV Kumhausen wird die Marlene-Reidel-Grundschule weiterhin unterstützen und „Beweg dich schlau“ zudem im Vereinsalltag einsetzen. „Wir haben hier eine sehr gute und vielfältige Möglichkeit, die Kinder für Sport und Bewegung zu begeistern“, sagte Übungsleiterin Klaudia Kaucke-Weiß.